Meine bisherigen Strickerfolge, oder besser gesagt: Fehlstrickungen

2011/09/28 um 16:46 | Veröffentlicht in 1930s, 1940s, Stricken / knitting | Hinterlasse einen Kommentar

Einerseits interessiert mich das Stricken so sehr, das ich am liebsten jede Woche einen neuen Pulli nach einer 30er oder 40er Anleitung stricken würde. Aber bisher habe ich nicht sonderliche Erfolge nach zu weisen. Damit Ihr sehen könnt wie grausam es um mich bestellt ist, zeige ich Euch mal meine Werke

Mein erstes Werk nach einer Anleitung aus einer Schachenmayrin. An sich sieht es schon mal ganz gut aus, es paßt aber nicht. Insgesamt zu kurz und zu eng gestrickt und den Knopf am Hals hätte ich im Leben nicht mehr zubekommen. Die dekorative Büste hatte da mit gegenüber den Vorteil das sie nicht nach Luft schnappen muß 😉 . Ich habe hierbei keine Mühen geschäut und das ganze ohne viel tamtam in die Mülltonne entsorgt – nur die Knöpfe liegen hier und warten darauf das ich das gleiche Modell vielleicht nochmal stricke aus einem schöneren Material. Bei diesem ersten Versuch handelt es sich um Billigpolyacryl von Woo*lw*orth.

Mein zweiter Versuch war ebenfalls eine Strickweste aus einem Sun-glo Heft.

Insgesamt viel zu groß und die Ärmel viel zu lang. Durch das Plätten geriet alles größer als ich dachte. Das Muster war wirklich schön zu stricken und ich werde das nochmal versuchen. Die Farbe und das Material ist einfach so schön. Und so sollte das Ganze aussehen

Mal sehen wann mich die Ungeduld packt und ich wieder anfange zu stricken. Aufgeribbelt ist bereits alles wieder.

Eure

Nicole

Advertisements

Patons & Baldwins 983

2011/09/18 um 10:15 | Veröffentlicht in 1940s, Strickanleitungen / instruction | 1 Kommentar

Es ist soweit! Jetzt möchte ich gerne eine meiner Strickanleitungen zeigen. Die Anleitung stammt aus den 40er Jahren und es ist ein wirklich hübsches Strickmuster.

Patons Baldwins

Patons Baldwins


00551
00561
00571

Sollte ich jemals wieder mit dem Stricken anfangen – dann steht dieser Pulli aber wohl vorerst nicht auf meiner Wunschliste. Aber kurzfristig wird hier erstmal wieder genäht.

Eure Nicole

Taschenuhren und Ketten

2011/09/17 um 16:11 | Veröffentlicht in Vintage Stil | Hinterlasse einen Kommentar

Am liebsten würde ich mir eine Broschenuhr kaufen wie ich sie vor ein paar Jahren mal auf Ebay gesehen habe. Leider sind die mittlerweile kaum noch zu finden. Und was ich so finden konnte übersteigt meine Preisvorstellung da ich auch nicht so viel dafür ausgeben möchte.

Daher habe ich mich für eine andere Variante entschieden – eine Taschenuhrenkette in antikem Design. Der Shop ist bei Dawanda von goet10, schaut doch mal rein. Sie bietet viele an unter der Rubrik Necklace die teils mit „antik“ oder „antique“ bezeichnet werden.

Hier mal ein paar meiner Favouriten
(Klick aufs Bild und Ihr landet beim Anbieter)


Quelle: Dawanda:goet10


Quelle: Dawanda: goet10


Quelle: Dawanda: goet10


Quelle: Dawanda: goet10

Und wer es kitschig mag, kommt vielleicht auch auf seine Kosten mit Marilyn und Audrey

Quelle: Dawanda: goet10

Viel Spaß beim Stöbern!
Nicole

Miss Regina und Miss Saint John stellen sich vor

2011/09/16 um 22:19 | Veröffentlicht in Strickanleitungen / instruction | Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt glücklicherweise sehr viele Vintage-Liebhaber die uns an ihrer Vorliebe teilhaben lassen und auch Anleitungen mit uns teilen – z.B. Bopalena mit den 40er Jahre Strickanleitungen für Miss Regina und Miss Saint John. Besonders gut gefällt mir Miss Regina mit den wundervollen Puffärmeln.  Edit: offensichtlich funzt der Link nicht mehr, Bopalena hat ihren Blog privatisiert, daher nun hier die Anleitungen


Eine weitere Strickanleitung die sie mit uns teilt ist aus den 50er Jahren für 3 Modelle – eine Weste, einen Pullover und einen Bolero. Viel Spaß beim nachstricken!

Im Laufe der Zeit – bitte habt ein wenig Geduld mit mir – werde ich auch meine Anleitungen hier auf der Seite zur Verfügung stellen. Vorwiegend sind das welche aus der Schachenmayrin, aus ein paar alten Handarbeitsbüchern, und ebenfalls auch ein paar englische Anleitungen. Gerade gestern ist eine neue aus den 40er Jahren bei mir eingetroffen der ich nicht widerstehen konnte.

Enjoy it!
Nicole

Vintage Bücher im Online Archiv – Teil 2 – Beauty

2011/09/15 um 23:05 | Veröffentlicht in Vintage Bücher / books | Hinterlasse einen Kommentar

Wahrscheinlich könnte ich noch zig solcher Post´s schreiben, aber es folgen nur ein paar wenige mit auch nur ein paar Büchern die ich gerne vorstellen möchte. Eine meiner Suchen drehte sich um das Thema Beauty und Hairdressing.
Gefunden habe ich folgende Bücher die ich zwar noch nicht gelesen habe – die aber als besonders erscheinen
Beauty Glamour and Personality – wer dieses Buch noch auf Papier haben möchte – bei Amazon und bei Abebooks gibt es das noch – für schlappe 60 -110 Dollar – hust
Es ist wunderschön, mit einigen wirklich tollen Fotos!
Dann noch The way to beauty, 1937 scheint ein echter Buchratgeber aus der damaligen Zeit gewesen zu sein.
Ein weiterer Ratgeber der schon toll klingt wäre dann noch Pull yourself together baby von Sylvia of Hollywood. Na, das klingt doch als wenn die alle Geheimrezepte der damaligen Schönheit haben müßte, oder? Etiquette of Beauty und The way of Beauty und auch noch Everyday beauty culture. Letzeres schaut fast aus wie ein Werk für Kosmetikerinnen – Maniküre, Haarstyling, Massage – also alles was man bei einer guten Kosmetikerinnen bekommen kann.

Zum Thema Haare gibt es das schon weiter oben genannte Buch Beauty Glamour and Personality und hier mal das Suchergebnis. Hübsch an zu sehen ist dieses How its done – Hairstyles for you. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim schmökern!

Enjoy it!
Nicole

Vintage Bücher im Online Archiv – Teil 1 – Dressmaking Bücher

2011/09/07 um 15:35 | Veröffentlicht in Vintage Bücher / books | Hinterlasse einen Kommentar

Manche alten Bücher gibt es leider nicht mehr zu kaufen. Wie gut das es für einige davo eine Online Books Library oder HathiTrust. Durchsuchbar nach Autor, Titel und noch ein paar anderen Möglichkeiten. Meine Suche beschränkt sich häufig auf ein bestimmtes Thema wie z.B. dressmaking und voila das Ergebnis: Dressmaking .

Mit ein bisschen Glück – und das ist sehr wahrscheinlich – sind da ein paar ganz brauchbare Bücher dabei.
Wie wäre es zum Beispiel mit dem Buch von The new Butterick dressmaker – sobald die Bücher mit Viewability „Full View“ sind, kann man alle Seiten ansehen – leider immer nur einzeln, und auch nur einzeln als PDF downloaden.

Für alle die eigene Schnitte erstellen wollen nach der damaligen Mode von 1939, dem sei folgendes Buch ans Herz gelegt Principles and problems of pattern making. Einzelne Schnitte sind des öfteren schon mal immens teuer, und häufig hat der Schnitt dann noch nicht mal die richtige Größe. Warum nicht gleich selber machen?

Selber das Thema Schnitterstellung anzugehen habe ich dank Michou bekommen, die auf Ihrer Seite sehr schön gezeigt hat, das es durchaus nicht so schwer zu sein scheint.  Also hoffentlich kann ich bald mal mein erstes eigenes Werk zeigen. Schon vor ein paar Jahren hatte ich mir die Bücher von „Müller und Sohn“ aus der Bücherei ausgeliehen (Tip: per Fernleihe ist das echt günstig wenn die eigene Bücherei es nicht da hat!) und habe es verschlungen – sozusagen. Bis soweit bin ich gekommen und habe mich dann nie getraut wirklich danach mal etwas selbst zu fertigen.

Schaut einfach mal welche Bücher Euch am Besten gefallen. In den nächsten Tagen folgen noch ein paar Bücher von der HathiTrust-Seite die ich Euch empfehlen werde.

Eure Nicole

Liebe ich stricken oder nicht??

2011/09/05 um 10:07 | Veröffentlicht in Strickanleitungen / instruction | Hinterlasse einen Kommentar

Eigentlich nähe ich viel lieber, und stricken hat bisher nicht wirklich geklappt. Die einzigen beiden Sachen die ich bisher nach alten Anleitungen gestrickt habe, waren entweder zu klein oder viel zu groß. Mit dem Umrechnen hapert es gewaltig, und beim letzten Muster wurde es nach dem plätten soooo groß, das ich zweimal hinein gepaßt hätte. An der Technik an sich liegt es wohl nicht, die beherrsche ich schon.

Mittlerweile habe ich schon einige Strickanleitungen aus den 30er und 40er Jahren gesammelt, die auch allesamt wunderschöne Modelle enthalten. Auf meiner Suche nach weiteren schönen Dingen habe ich folgende Anleitungen online gefunden von Stitchcraft(klick auf das Bild leitet Euch dorhin)

Quelle: beide bei Bloglovin

und

Herrliche Anleitungen, oder? Die Seite hat noch mehr zu bieten, unter anderem auch russische Hefte, aber auch deutsche: Bloglovin – Fashion of a bygone era

Enjoy!
Nicole

Einen schönen Guten Tag!

2011/09/01 um 12:15 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Name ist Nicole und ich bin Baujahr 1973. Seit meiner Kindheit liebe ich Trödelmärkte und alles was alt ist.

Seit 2003 habe ich meine Liebe für die 20er bis 50er Jahre entdeckt, wobei ich modemäßig in den End30er/Mitte 40er angesiedelt bin, bei Autos darf es alles sein was älter als 50er Jahre ist. In der Musik bevorzuge ich Jazz der Swing Era, die moderne Musik mag ich nur sehr eingeschränkt und wenn dann ist es eher immer im Bereich von Rock und Hard Rock.

In meinem Blog möchte ich mich hauptsächlich mit den 20er bis 50er Jahren beschäftigen, und alles mit Euch teilen: meine Nähereien, meine gesammelten Dinge, und Euch an meinen Entdeckungen im Internet über dieses Thema teil haben lassen.

Enjoy it!
Nicole

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.