FJKA 2014 – Finale der Herzen

2014/06/01 um 22:45 | Veröffentlicht in 1940s, Knit Along 2014, Stricken / knitting | 5 Kommentare

Yeah – geschafft – aber wirklich erst gestern Abend fertig geworden. Sogar die Pads habe ich gestrickt, angenäht, alles vernäht und das Ergebnis paßt und gefällt mir gut!

Yeah – I did it – yesterday evening I finished my work at my cardigan. The result is great and I love it!

GEDSC DIGITAL CAMERA
GEDSC DIGITAL CAMERA

Die Ärmel sind kurz geworden, Knöpfe habe ich einige mehr angenäht, und der Kragen ist trotz das ich nach Anleitung gearbeitet habe nicht genauso geworden wie auf dem Original-Modell. Hier könnt Ihr schauen wer noch alles seine Jacke zum Finale der Herzen beendet hat!

The arms are short, sewed on more buttons, the collar is not like the original although I worked after the pattern. Here you can see whoelse finished their cardigan at least.

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

FJKA 2014 – leider nicht letzter Zwischenstand

2014/03/30 um 14:31 | Veröffentlicht in Knit Along 2014, Stricken / knitting | 5 Kommentare

Hallo,

also eigentlich bin ich recht gut vorangekommen. Der erste Ärmel war bereits fast fertig, da bemerkte ich, das er nach oben hin zu schmal geraten ist. Dazu kam, das ich wohl nicht genug Wolle für den zweiten Ärmel und den Kragen habe.
Soweit bin ich bis jetzt

FJKA 2014 Rück- und Vorderteile

FJKA 2014 Rück- und Vorderteile


Der zweite Ärmel ist bereits wieder aufgeribbelt.

Verschiedene Möglichkeiten habe ich durchgespielt:
noch Wolle besorgen – unmöglich (habe ich versucht), da ich sie vor einigen Jahren gekauft habe und nirgendwo mehr zu finden ist
Kragen und Bündchen der Ärmel in anderer Farbe stricken? suboptimal, ne lieber nicht
mit Nadelstärke 4 (statt 3,5) alles neu stricken? Fraglich ob ich dabei Material einspare, und außerdem finde ich das Strickbild dann nicht mehr so schön. Zudem habe ich festgestellt, das die Jacke in der Höhe bis zum Ärmelloch etwas länger hätte sein müssen.

Nachdem ich jetzt alles aufgeschrieben habe, werde ich wohl nochmal eine Nacht darüber schlafen und dann entscheiden was ich mache. Bei den anderen läuft es hoffentlich besser.

Bis bald
Nicole

Frühlingsjacke Knit-Along 2014 – ein Zwischenstand

2014/03/10 um 11:24 | Veröffentlicht in Knit Along 2014 | 6 Kommentare

Hallo,

wie schon gedacht, bin ich recht langsam. Allerdings hatte ich vermutet das das nicht am Muster liegt – tut es aber. Für einen Musterrapport von 4 Reihen habe ich bei meinem Rückenteil 20 Minuten (!!!) gebraucht und einen Großteil der Schuld liegt nur an der vierten Reihe in der ich ständig die Maschen auf eine zweite Nadel vor oder hinter das Gestrick bringen muß.
Fortschritt Knit-Along 2014

Bei der zweiten Vorderseite habe ich das Bündchen bereits gestrickt und beginne jetzt mit dem Muster. Ich hatte da so meine Schwierigkeiten seitenverkehrt zu arbeiten, daher mußte ich auch das Bündchen dreimal wieder aufribbeln. Hat keinen Spaß gemacht muß ich Euch sagen. Jetzt habe ich aber wohl alles richtig gemacht und auch die Knopflöcher nicht vergessen.

Beim Rückenteil habe ich die letzten Masche auf einer Nadel gelassen. Eigentlich soll man abstricken und später für den Kragen wieder die Maschen rundherum aufnehmen. Ich dachte, es wäre eine gute Idee die Masche noch „da“ zu haben und mit dem Kragen dann stricken zu können, aber mittlerweile bin ich mir gar nicht mehr so sicher. Bei meiner ersten Strickjacke vor Jahren, war der angestrickte Kragen in der Öffnung recht unelastisch. Was meint Ihr? Faden zum abstricken habe ich jedenfalls noch drangelassen.

Mein eigentliches Ziel bis gestern mit beiden Vorderteilen fertig zu werden ist damit schon mal fehlgeschlagen. Aber ich bin guter Hoffnung das ich die Jacke bis zum 20.April wohl fertig habe.

Gerne möchte ich auch noch Meike´s Fragen beantworten:
Mit dem Rückenteil habe ich angefangen, so war es auch in der Originalanleitung angeben.
Meine Notizen: sind derzeit noch recht übersichtlich. Zu jedem Abschnitt jedes einzelnen Teils nehme ich Berechnungen vor, die ich genau aufschreibe, notiere mir auch genau in welcher Reihe ich was zu machen habe. Mit Wahrscheinlichkeit brauche ich diese Aufzeichnungen nur für dieses Projekt, aber derzeit hilft mir das eben schon weiter.
Einen Reihenzähler benutze ich immer, ich stehe mit Reihen nachzählen auf Kriegsfuß, vor allem vergesse ich die auch ganz schnell wieder. Ohne den wäre ich also total verloren.

Was die anderen so machen könnt Ihr hier nachschauen.

Bis bald
Nicole

Frühlingsjäckchen Knit Along Teil 2

2014/02/16 um 15:24 | Veröffentlicht in Knit Along 2014 | 3 Kommentare

Hallo,

meine Maschenprobe habe ich bereits im Laufe der Woche gestrickt, gewaschen und gespannt.

Maschenprobe mit Musterversuchen

Maschenprobe mit Musterversuchen

Anfänglich hatte ich so ziemliche Schwierigkeiten mit der Umsetzung des Musters, probierte dazwischen ein anderes um die Technik zu überprüfen, stellte fest daran liegt es nicht, überprüfte meine Überlegungen zu dem Muster nochmal und kam zu dem Ende es mit einer Masche mehr zu versuchen und siehe da – es funktionierte! Ganz glücklich darüber endlich ein Muster zustande zu bringen das dem auf dem Bild ähnlich kommt, konnte ich es gestern nun nicht mehr erwarten und begann mit dem Bündchen am Rücken. Und heute Mittag dann noch fleißig einige Reihen des Musters.

Bündchen vom Rücken mit Musterbeginn

Bündchen vom Rücken mit Musterbeginn

Wie ich bereits bei meinem Teil 1 des Knit Alongs bei der Lana Grossa Basics Wolle die ich statt mit Nadelstärke 4 (wie angegeben) mit einer 3,5 stricken werde. Das Bündchen habe ich mit NS 3 gestrickt.

Zur Paßform habe ich schon reichlich Überlegungen angestellt und erstmal die Original-Anleitung seziert. Hier ist die Angabe das nur das Bündchen mit negative ease gestrickt ist, der Rest aber etwas lockerer sitzen soll. Gerechnet mit meiner Maschenprobe, ausgemessen mit 2 Kurzpullis bin ich auf meine Maschenanzahlen gekommen. In meinem Fall sind das 83 Maschen für das Bündchen, dann wird eine Reihe nur links gestrickt in der 18 Maschen zugenommen werden um auf 101 Masche für das Muster zu kommen. Die Gesamthöhe meines Strickteils ist festgelegt auf 154 Reihen, davon entfallen 32 Reihen auf das Bündchen. Nach der 93. Reihe werde ich mit dem Abnehmen für das Armloch beginnen – dazu habe ich noch keine Rechnungen erstellt.

So, fein säuberlich habe ich mir alles in einem Notizbuch notiert (und hier 😉 ) und da ich eher zur langsam strickenden Fraktion gehöre und Sorge habe nicht rechtzeitig fertig zu werden, gehe ich dann gleich nochmal ein paar Reihen stricken.

Aber zuerst werde ich mal die Programmvorschau für heute Abend fertig machen.

Bis bald
Nicole

PS Und hier könnt Ihr sehen was die anderen vom Knit-Along 2014 Frühlingsjäckchen so machen!

Frühlingsjäckchen Knit Along 2014

2014/02/09 um 19:35 | Veröffentlicht in Knit Along 2014, Stricken / knitting | 4 Kommentare

Hallo,

da habe ich mich nun auch noch entschieden mitzumachen. Und da ich schon die Wolle und auch schon die Anleitung festgelegt habe bin ich bis hierher sogar im Zeitplan.

Cosy Cardigan 40s

Cosy Cardigan 40s

Für meinen Cardigan habe ich für eine Wolle von Lana Grossa Basics in einem gelbton entschieden. Die Anleitung war schnell gefunden, Knöpfe waren auch bereits vorhanden . Nun will ich es nochmal wissen. Eine Strickprobe werde ich heute noch beginnen und freue mich schon darauf. Denn leider bin ich das zweite Wochenende in Folge krank und außer herumsitzen ist bei mir noch nicht so viel los.

Bis bald und einen schönen Sonntag
Nicole

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.